Sanierung, Umbau und Erweiterung

Pariser Straße 125, 127, 129, 55268 Nieder-Olm

Zu einer enormen Aufwertung der Innenstadt von Nieder-Olm tragen die aktuellen Projekte auf dem Areal des aus dem Jahr 1870 stammenden ehemaligen Anwesens Crass bei.

 

Als erstes wurde die umfangreiche Altbausanierung des denkmalgeschützten Hauses Pariser Straße 127 abgeschlossen, das eine Umnutzung vom Wohngebäude zur gewerblichen Nutzung erfuhr.

Es beherbergt jetzt ein florierendes Dekorationsgeschäft und ein liebevoll gestaltetes Café.

 

 

Im nächsten Bauabschnitt Pariser Straße 129 wird nach Abriss einer ehemaligen Scheune und maroder Gebäudeteile ein bestehendes Hotel mit angeschlossener Gastronomie saniert, umgebaut und erweitert.

Die 18 individuellen Hotelzimmer und das geschmackvolle Restaurant sorgen nach Fertigstellung im Jahr 2014 für gepflegte Gastlichkeit in rheinhessischem Ambiente.

 

Im Laufe dieses Jahres beginnt auch der letzte Bauabschnitt Pariser Straße 125 und An der Saulheimer Pforte 4 in Form einer ansprechenden Wohnbebauung mit angeschlossener Tiefgarage.

Die 15 individuellen Mietwohnungen bieten ihren Nutzern die stufenfreie Erreichbarkeit aller Geschosse und ein innerstädtisches Wohnen mit großem Komfort.

bauconstruktbauconstruktbauconstruktbauconstrukt